Seminar Internationales Umsatzsteuerrecht (2-tägig)

Referent: Dipl.-Finanzwirt ( FH ) André Stahringer

Seminarbeschreibung
Das Umsatzsteuerrecht stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Das gilt zum einen für den Export und zum anderen für den Import von Waren, aber auch für länderübergreifende sonstige Leistungen. Der Einfluss des europäischen Umsatzsteuerrechts (Mehrwertsteuersystemrichtlinie, Mehrwertsteuerverordnung) ist in der Praxis ebenfalls von hoher Relevanz. Im Rahmen des Seminars „Internationales Umsatzsteuerrecht“ erhalten Sie unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung (u.a. BFH und EuGH) einen umfassenden Überblick über alle Warengeschäfte bzw. sonstigen Leistungen mit Auslandsbezug (EU, Drittland).

Das Seminar erläutert Ihnen nicht nur die wichtigsten grenzüberschreitenden Umsatzsteuersachverhalte anhand zahlreicher (Praxis-)Beispiele, Sie erhalten auch wertvolle Praxishinweise.

Der Dozent ist, neben seiner Praxistätigkeit, seit dem Jahr 2005 in der Theorieausbildung im Bereich der Umsatzsteuer tätig. Seit mehreren Jahren hält er des Weiteren Praxisseminare zum Umsatzsteuerrecht.

Das 2-Tages Seminar richtet sich an Teilnehmer, welche einen umfassenden Gesamtüberblick über die Themen des internationalen Umsatzsteuerrechts erhalten wollen. Es bietet eine ausführliche Wissensvermittlung und Wissensauffrischung.

Weitere Details zum Seminarinhalt finden Sie hier.

Neue Termine in Planung

Preis: 699,00 EUR zuzüglich 19 % USt = 831,81 EUR

Ihre Inklusivleistungen:

  • Ausführliche von dem Referenten selbst erstellte Seminarunterlagen
  • Teilnahmebestätigung
  • Tagungsgetränke, Pausensnacks und Mittagessen


Ihre Ansprechpartner: Frau Loos und Frau Sachse-Fischer, E-Mail: kontakt@rsc-akademie.de